Die Mechanismen der Skandalisierung: Warum man den Medien by Hans Mathias Kepplinger PDF

By Hans Mathias Kepplinger

ISBN-10: 395768045X

ISBN-13: 9783957680457

ISBN-10: 3957681855

ISBN-13: 9783957681850

used to be unterscheidet einen Skandal von einem Missstand und warum gibt es die größten Skandale in Ländern mit den geringsten Missständen? Wie werden kleine Missstände zu großen Skandalen und warum gehen ­einige Skandalisierte öffentlich unter, während andere sich erfolgreich ­behaupten? Warum betrachten sich alle Skandalisierten auch dann als Opfer, wenn sie ­zugeben, used to be guy ihnen vorwirft? Woran erkennt guy, ob Skandale nützlich oder schädlich sind? Und ganz zentral: Worauf ­beruht in Skandalen die Macht der Medien und wie gehen sie damit um?
Antworten liefern repräsentative Analysen von mehreren tausend Skandal­berichten in Presse, Hörfunk und Fernsehen sowie ­systematische Befragungen von weit über eintausend Journalisten, Politikern, Juristen, ­Managern und Vertretern von Interessengruppen. Ihr Ergebnis ist eine empirisch fundierte Skandaltheorie. Sie bildet die Grundlage von ­anschaulichen Fallstudien zur Skandalisierung von prominenten Personen, darunter Bundespräsident Christian Wulff und Bischof Franz-Peter ­Tebartz-van Elst; bedeutenden Unternehmen, darunter VW und Shell; wichtigen ­Technologien, darunter die Kernenergie und Dieselmotoren ­sowie erfolgreichen Produkten, darunter das G36 und Glyphosat.

Show description

Read Online or Download Die Mechanismen der Skandalisierung: Warum man den Medien gerade dann nicht vertrauen kann, wenn es darauf ankommt (Olzog Edition) (German Edition) PDF

Best u.s. politics books_3 books

Download e-book for kindle: Japan Decides 2017: The Japanese General Election by Daniel M. Smith

This 3rd quantity within the Japan comes to a decision sequence continues to be the most well known venue for scholarly examine on eastern elections. placing a focus at the 2017 common election, the members talk about the election effects, social gathering politics, coalition politics with Komeito, the cupboard, constitutional revision, new competition events, and Abenomics.

New PDF release: What is Social Work?: Contexts and Perspectives

Following the lives of 4 fictional time-travelling characters, it examines the altering features of social paintings by means of unpicking the altering social and political responses to their needs.  From its ancient roots to the trendy and fast-moving career it has turn into, this publication seems to be intimately at how social paintings has developed as a career, what social paintings seems like in recent times and the place it's heading.

New PDF release: Letter Read Without Opening It: Trump

Here's a guy who reads letters with no starting them. What a man!

Additional info for Die Mechanismen der Skandalisierung: Warum man den Medien gerade dann nicht vertrauen kann, wenn es darauf ankommt (Olzog Edition) (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Die Mechanismen der Skandalisierung: Warum man den Medien gerade dann nicht vertrauen kann, wenn es darauf ankommt (Olzog Edition) (German Edition) by Hans Mathias Kepplinger


by James
4.0

Rated 4.19 of 5 – based on 4 votes